OKTOBER

 

DI 27. OKT, 18.30 UHR

KONZERT
EINGESPERRT
STIMMEN AUS DEM KOPFGEFÄNGNIS
Kompositionen der taiwanesisch-amerikanischen Komponist*innen Yu-Hui Chang (*1970) und Ye Shen (*1977) aus Shanghai
Clemens Gadenstätter: die zelle, 2020
Yu-Hui Chang: Saving Faces (UA), 2020
Ye Shen: Raum/Distanz (UA), 2020
Mitwirkende: SCHOLA HEIDELBERG und ensemble aisthesis
Sound Design: Sebastian Schottke (ZKM); Leitung Walter Nußbaum
Gefördert durch das Kulturförderprogramm "TOR 4" der BASF, die Stiftung Niedersachsen, die Baden-Württemberg Stiftung, die Ernst von Siemens Musikstiftung, die Karin Brass Stiftung, das Konfuzius Institut der Universität Heidelberg sowie das Taiwan Fonds / Taiwan Studies Programm
In Kooperation mit dem Sprengel Museum Hannover
Eintritt: 24 Euro, ermäßigt 18 Euro, Schüler*innen/Studierende 6 Euro, Abendkasse

 

FR 30. OKT, 15.00 UHR

KONZERT
DEIN PERSÖNLICHES NOTFALLKONZERT
WOHIN MIT DEN SORGEN?
Die kleinen und größeren Notfälle behandelt Das Quartett im Treppenhaus mit einer individuellen Klassik-Infusion
Eintritt frei (Pay what you want!)